-images-seite-Korrektur-2.2_800x1000_0
-images-seite-Korrektur-1.2_800x1000_0
Diese junge Frau hat bei einem anderen Permanent-Make-up Anbieter zu dunkle, flächig aufgefüllte Augenbrauen erhalten. Sie kam zu uns auf Grund einer persönlichen Empfehlung mit dem Wunsch einer deutlichen Aufhellung. Nur selten müssen Augenbrauenverzeichnungen operativ entfernt werden. Hin und wieder müssen Augenbrauenverzeichnungen durch eine oder mehrere Laser-Behandlungen aufgehellt werden. Gott sei Dank ist nur sehr selten eine operative Entfernung der falsch pigmentierten Brauen erforderlich.
Meist kann den Betroffenen geholfen werden, indem wir zunächst feine hautfarbene Linien zur optischen Auflockerung der Brauen einarbeiten. Danach werden in der gewünschten natürlicher wirkenden Farbe, Härchenlinien einpigmentiert.

“MEINE FLÄCHIG SCHATTIERTEN AUGENBRAUEN WAREN FÜR MICH EIN TÄGLICHES SCHMINKPROBLEM. DIE KORREKTUR DIESER UNNATÜRLICH WIRKENDEN PIGMENTIERUNG WAR ZEITAUFWÄNDIGER UND TEURER ALS DIE GESTALTUNG EINER ORIGINAL PERMANENT-LINE HÄRCHENAUGENBRAUE. DESHALB KANN ICH NUR JEDEM RATEN, GLEICH ZUM PERMANENT-MAKE-UP-SPEZIALISTEN ZU GEHEN.”

-images-seite-Korrektur-05_2006_026_Infomappe_800x1000_0

Unsere Zwei-Ton-Stricheltechnik

1. Schritt: hautfarbene Strichelchen

IMG_0062_nachher_2

Bei dieser jungen Frau konnten wir ohne vorherige Laserbehandlungen die schwarzen Balkenbrauen zu einem viel natürlicher wirkenden Eindruck hin verändern, indem wir zunächst viele hautfarbene Strichelchen in den flächig schwarz pigmentierten Bereich gezeichnet haben. Die Form der Brauen war akzeptabel, sonst hätte sie erst lasern lassen müssen. Wir informieren Sie bzw. alle Interessenten auch gerne über alternative Verfahren zur Entfernung von unschönen Permanent Make-ups.

In der zweiten und dritten Behandlung wurde über die verbliebenen schwarzen Pigmente ein spezieller rotgoldener Farbton gegeben, damit die Brauen harmonischer zum goldbraunen Teint der Kundin passen. Die klassische Ölmalerei wie Rembrandt und Rubens sie noch ausübten inspirierte uns zum Zeichnen von Brauen in der Zwei-Ton-Technik.

2. Schritt: Goldbraune Härchen

-images-seite-Korrektur-IMG_0060_vorhernachher_kl1_800x1000_0
-images-seite-Korrektur-Draghici_1_800x1000_0

Bei dieser Frau veränderten wir die Augenbrauenarchitektur. Brauen sind wichtige Konturengeber, ihre Form und Breite beeinflussen die persönliche Ausstrahlung. Zu flache Augenbrauen wirken wie eine traurige Mimik.

Diese Brauen wurden am unteren Rand des Bogens durch Überzeichnen mit dem passenden Hautton verschmälert. Braune Härchenlinien sollen fehlende Haare vortäuschen. Dazwischen lockern hautfarbene Linien die Brauen auf.

-images-seite-Korrektur-Draghici_2_kopie_800x1000_0
-images-seite-Korrektur-Draghici_3_kopie_800x1000_0
So sieht die von Birgit Schneider korrigierte Braue nach der dritten Behandlung aus.
Das Foto ist vor der letzten kostenlosen Nachsorge gemacht worden. Fehlende Härchenlinien wurden danach noch einmal ergänzt.
balkenaugenbrauen_9
balkenaugenbrauen

Hier sehen wir ein weiteres Beispiel für eine schlimme Verzeichnung durch eine unerfahrene Pigmentiererin. Die Brauen sahen wie ein Rollbraten aus, als die mit dieser Verzeichnung geschädigte Dame hilfesuchend zu uns kam.

balkenaugenbrauen_0

Nach drei Aufhellungen konnten wir endlich mit der eigentlichen Härchenzeichnung beginnen. Unsere Kundin kann endlich ohne Make-up das Haus verlassen. Sie ist nun überglücklich und empfiehlt uns jedem ihrer Bekannten.

Bosic_1_kopie
-images-seite-Augenbrauen-Bosic_3_800x1000_0

Korrektur nach Laserbehandlungen

Augenbrauen4
Diese Dame hat bei einem Mitbewerber zwei unterschiedlich geformte und für ihre elegante Erscheinung viel zu dunkle Balken-Augenbrauen eintätowiert bekommen.
Weil die Form und Farbe der Brauen ganz und gar nicht ihren Wünschen entsprach, hat sie sich von einem Laserspezialisten alle 6 Wochen ganze 2 Jahre lang die eingebrachten Pigmente weglasern lassen.

Dieses Foto zeigt, dass selbst mit den circa 16 Laserbehandlungen noch nicht alle Pigmente entfernt werden konnten. Erfreulicherweise sind die Haut und die wenigen eigenen Brauenhärchen kaum geschädigt worden.

Augenbrauen5
Augenbrauen6 (1)

Wie man auf diesem Bild erkennt, konnten wir trotz der verbliebenen Pigmente zwei zueinander passende, gleichmäßig geschwungene Härchenbrauen gestalten. Wir entschieden uns gemeinsam für den Farbton „mittelbraun“, um einen möglichst natürlichen Eindruck zu erzeugen, obwohl das Haar der Kundin schwarzbraun ist.

augenbrauen_abschlussbild